Get Adobe Flash player
Sponsoren

Storck Bicycles

Fan-Corner

Autogrammkarte FrontseiteAutogrammkarte Rückseite

Autogrammkarte zum Download [PDF]

Autogrammkarten von Erdinger Alkoholfrei und mir könnt Ihr bekommen, indem Ihr mir einen frankierten Rückumschlag (Grösse DL 110mmx220mm) an die folgende Adresse schickt:

Meike Krebs
Fritz-Kopp-Straße 12
88090 Immenstaad am Bodensee

** intern **



Benutzerbewertung: / 3
SchwachPerfekt 

Die Weihnachtszeit hat die meisten von uns schon wieder voll im Griff und die Planungen für die nächste Saison nehmen langsam Formen an.

Den zweiten Advent durften wir zusammen mit dem Team Erdinger Alkhololfrei beim Biathlon in Hochfilzen verbringen. Am Freitag ging es los zu einem verschneiten Wochenende in Zell am See und Hochfilzen. Nachdem sich alle Teammitglieder der sonnigen Sportart Triathlon durch den Schnee in Österreich gekämpft hatten konnten wir am Samstag live unsere Biathleten- Staffel auf der Strecke anfeuern!

Es war sehr beeindurckend und motivierend, so dass wir am liebsten selber gleich auf die Ski gestiegen wären.Denn auch abseits der Straße mit Rad gibt es viele Möglichkeiten sich für die Saison fit zu machen!

Mit einem schönen Abend in Zell am See haben wir das Teamevent ausklingen lassen und freuen uns nun auf die gemeinsame Saison 2014!

 

Meine Planungen sind massgeblich gesteuert von der Genesung meines Knies. Derzeit habe ich mit den Rehamassnahmen begonnnen, was bedeuet, dass ich drei-fünfmal die Woche an meiner Athletik arbeite und physiotherapeutisch behandelt werde. Ab Januar darf ich dann wieder aufs Rad und mit dem Aufbautraining beginnnen. Ich plane bereits Trainingslager und Aktionen für die Sasion und freue mich bereits zwei Events ankündigen zu können:

 

Im Mai werde ich in Süd Tirol ein Ladies Camp des Team Erdinger Alkoholfrei anbieten. Seit langen Jahren bevorzuge ich Süd Tirol zum Radfahren und das Hotel Arndt bietet die perfekte Lokation für ein entspanntes, trainingsreiches Wochenende für Frauen unter sich! Schwerpunkt wird das Radfahren sein, doch auch Technikeinheiten für das Schwimmen und Laufen werden mit eingebundenwerden. Gemeinsam zeige ich den Ladies meine Lieblingsstrecken im mediterranen Alto Aldige und abends wird zusammen ein leckerer Tropfen Gewürztraminer oder Vernatsch verkostet.

Ich freue mich auf zahlreiche Anmeldungen!

http://www.hotelarndt.it/ladies_camp.php

 

Desweiteren werde ich im Juni drei Etappen der Tour Rad-statt-Rollstuhl von Andreas Beseler für die Nathalie-Todenhöfer-Stiftung begleiten! Ich hoffe, wir finden noch viele Mitfahrer bis nach Barcelona- ein schönes Projekt für eine gute Sache!

So nun verabschiede mich auf die Weihnachtsmärkte und wünsche Euch einen entspannten Rutsch!

 

Eure Meike